— Yantramatte —

Akupressur vom Feinsten

Eine neue Akupressurmethode mit Ursprung in der traditionellen, chinesischen Medizin, bietet eine natürliche, wirkungsvolle Methode ganz ohne Nebenwirkungen gegen Schmerzen und stressbedingte Schlafstörungen. Die Yantramatte stimuliert mit bis zu 11.550 Kunststoffnägeln gleichzeitig deine Nervenbahnen. Durch die Akupressur werden die Meridiane (Energielinien und Punkte) deines Körpers mit Hilfe von Druck aktiviert. Das fördert die Durchblutung und Entspannung, setzt massig Endorphine (Glückshormone) frei und verbessert deinen tiefen Nachtschlaf.

Die wohltuende Matte eignet sich speziell zur Entspannung bei Stress, Kopf- und Nackenschmerzen, Rücken- und Gelenksschmerzen, Verspannungen, Tinnitus, Ischias, chronischer Müdigkeit und mangelnder Durchblutung.


Anwendung:
Die Yantramatte wird auf ein Bett, Sofa, den Boden, einen Bürostuhl oder alles was dir sonst noch in den Sinn kommt, gelegt. Leg dich vorsichtig darauf, atme tief in deinen Bauch ein- und aus und lass die Akupressur-Spitzen auf dich wirken. Zu Beginn wird die Therapie oft als schmerzhaft empfunden, doch mit der Zeit breitet sich im ganzen Körper eine angenehme Wärme aus. Nach der Behandlung (ca. 10-30min) fühlst du dich voller neuer, frischer Energie! 

— auch ein Weg mit 10.000 Meilen
beginnt mit dem 1. Schritt  —


chinesisches Sprichwort