— Endlich mehr Selbstbewusstsein —

Bachblüte Larch


Das schaffe ich nicht, das kann ich nie oder das krieg ich niemals auf die Reihe. Die Lärche, Larch, zählt zu den Kieferngewächsen. Sie wird bis zu 50 Meter hoch und ca 600 Jahre alt! Sie blüht von März bis Mai und die Lärche gilt schon sehr lange als Heilpflanze. Ihre ätherischen Öle und ihr Harz werden für Badezusätze oder Cremen verarbeitet, die bei Rheuma oder Hauterkrankungen ihre Verwendung finden. Das ätherische Öl kann auch innerlich bei Blasen- oder Darmproblemen und bei einem unregelmäßigen Menstruationszyklus verwendet werden. 

Du zweifelst stark an deinen Fähigkeiten und bewunderst immer alle anderen um ihre Leistungen? Du stehst unter ständiger Angst zu versagen und gibst total schnell auf oder probierst bestimmte Dinge gar nicht erst aus? Du hast Angst dich zu blamieren, ausgelacht zu werden und ordnest dich deshalb immer unter. Du hast einen riesengroßen Respekt vor deinem Chef und in deinem Freundeskreis bist du nur als Feigling bekannt.

Du hast kaum Selbstbewusstsein und einen riesengroßen Minderwertigkeitskomplex. Du traust dich nicht irgendwo anzurufen, auf eine Behörde zu gehen oder auf ein Date zu gehen. Wenn du irgendwo hinfahren musst, wo du noch nie warst, ist es ganz schlimm. Du bist so unsicher und hast echt Angst, dich zu verfahren und nie wieder nach Hause zu finden.

Wenn du eine Prüfung in Aussicht hast, dann ist dir schon wochenlang vor dem eigentlichen Termin ganz flau im Magen. Umso näher der Termin kommt, umso schlimmer wird es und am liebsten würdest du schon im Vorfeld alles hinwerfen. Du hast kein Selbstvertrauen, fühlst dich wie ein Versager und bist sehr ungeschickt, deshalb traust du dir das schon gar nicht zu.

Julia Bickel - Bachblütenberatungen
Julia Bickel - Bachblütenberatungen

Wie entsteht so ein Larch Gemütszustand? Oft fehlt in der Kindheit die Bestätigung von Außen oder solche negativen Glaubenssätze, wie zB dafür bist du zu klein, zu dick, zu ungeschickt, werden vom Umfeld eingetrichtert und sofort abgespeichert. Larch zählt übrigens als einzige Basisblüte, weil bei vielen negativen Gemütszuständen ein schlechtes Selbstbewusstsein eine große Rolle spielt.

Larch Kinder sind sehr schüchtern, zurückhaltend und scheu. Sie trauen sich nichts zu, haben Angst sich zu blamieren und wagen sich an viele Dinge schon im Vorhinein nicht heran. Diese Kinder schieben unangenehmes oft lange vor sich hin. Sie werden schnell rot und bekommen vor lauter Aufregung oft kein Wort heraus. Bei vielen Schulproblemen oder beim Stottern sollte man an diese Blüte denken.

Wenn du magst stelle ich dir gerne eine individuelle Blütenmischung für dich oder dein Kind zusammen. Deine Julia