— Mind —

— Ganzheitliche Hilfe
während der ersten Lebensjahre —

Kinesiologische Übungen für dich und dein Baby

Babys drücken ihre Gefühle meist über ihre Gestik, Mimik oder Schreien aus. Diese Art der Mitteilung kann sehr anspruchsvoll und herausfordernd für dich sein und oft lässt sich der Auslöser nur erahnen.

Was kannst du tun, wenn dein Baby schlecht schläft, sehr hibbelig ist oder du die Entwicklung fördern möchtest? 

Träumst du davon, einen Blick ins Buch deines Lebens zu werfen? Schau mal in deine Akasha Chronik!

Wahres Glück kommt von Innen
 - 3 Chilltechniken im Überblick

Yoga & Dharana: alle Infos & Hintergründe (+ÜBUNGEN)

Alles ist mit Allem verbunden - das Geheimnis der heiligen Geometrie