— Sorgenfrei mit der Bachblüte Red Chestnut —


Die rote Kastanie, Red Chestnut, ist ein Laubbaum, der bis zu zwanzig Meter groß wird. Seine Blütezeit ist von Mai bis Juni und als Heilpflanze findet er keine Verwendung.

Du lebst in ständiger Sorge um dein Umfeld? Deine Gedanken kreisen den ganzen Tag nur um das Wohlbefinden oder die Gesundheit oder die Probleme deiner Angehörigen, Freunde und Bekannten. Du kannst die Schwierigkeiten schon förmlich riechen und du befürchtest meist das Schlimmste.

Als Helikoptermama hast du immer Angst um deine Kinder, es könnte ihnen ja etwas Schlimmes passieren. Am liebsten würdest du sie - oder gleich alle in deiner Nähe - in Watte packen und den ganzen Tag behüten. Wenn dein Mann unterwegs ist, machst du dir ständig sorgen und schaust auf dein Handy, er könnte ja schon angerufen haben. Du möchtest immer wissen, wo sich deine Familie gerade befindet.

Deine eigenen Ängste oder Sorgen projizierst du auf alle anderen, so flüchtest du von dir selbst. Wie ein Samariter kümmerst du dich um dein Umfeld, allerdings fügst du durch deine übertriebene Sorgfalt eher Schaden zu. Du belastest deine Familie vermutlich mit deiner Übersorge und schränkst sie sehr stark in ihrer Freiheit ein. Deine Angst kopiert sich auf der feinstofflichen Ebene auf die Anderen.

Red Chestnut Kinder sorgen sich ständig um Mama, Papa, Geschwister, Haustiere und Oma oder Opa. Sie wollen immer wissen, wo sich ihre Liebsten gerade befinden und wann sie wieder nach Hause kommen. Sie sind sehr unsicher und können sich schwer trennen. Wenn sie in den Kindergarten oder kurz zu den Großeltern sollen, dann fangen sie an zu weinen oder leisten Widerstand. Diese Blütenessenz Red Chestnut, hilft dem Kind die übertriebe Bindung an die Eltern zu normalisieren und in ihre eigene Selbstständigkeit zu starten.

Kommt dir dieser Gemütszustand von dir oder deinem Kind bekannt vor? Melde dich gerne für eine ausführliche Bachblütenberatung über WhatsappVideo oder Zoom mit mir! 

Ich freu mich auf dich, deine Julia.