- Interesse an einer Reiki-Ausbildung? - 


Hast du öfters das Gefühl, dass du Dinge wahrnimmst, die Andere vielleicht nicht sehen, hören oder spüren können? Bemerkst du die positive oder negative Energie, die von deinen Mitmenschen ausgeht? Fühlst du genau wie es deinen Freunden oder Angehörigen geht, ohne dass sie dir etwas darüber sagen? Toll. Dann bist du bereit dazu, mehr über Energien zu lernen und zu erfahren. Ich glaube Reiki ist eine der einfachsten und schnellsten Methoden um Energie verstärkt zu spüren und damit zu arbeiten.

Im traditionellen Usui-System lernst du Reiki im persönlichen Kontakt mit deinem Meister in einem Kurs. Während diesen Kursen (1. Grad, 2. Grad, 3. Grad) stellt der Reiki-Meister in den Einstimmungen deine Verbindung mit der universellen Energie her. Du kannst dir das so vorstellen, wie wenn all deine Energiebahnen gereinigt werden, sodass die Energie frei fließen kann. 

Der 1. Grad

...ist das Eingangstor zum Reiki-Energiesystem. Du wirst zum "Energiekanal" für die universelle Lebensenergie durch deine Hände. Das Strömen der Energie bleibt dir bis zum Lebensende erhalten und du kannst dich selbst mit Reiki versorgen.

Reiki 1 lernst du in einem Wochenendkurs (Samstag + Sonntag - jeweils ca. 4 Stunden). Die Inhalte deiner Ausbildung sind: Grundlegende Informationen zu Reiki, 4 Einstimmungen, Lebensregeln, Geschichte, Handpositionen für die Selbstbehandlung, Anwendungsmöglichkeiten, Übungspraxis, Erfahrungsaustausch. 

Kosten: 270,- € für den Kurs inkl. ausführliches Skript, Urkunde


Der 2. Grad

...befähigt dich, mittels drei weiteren Einweihungen, Mental- und Fernbehandlungen für deine Mitmenschen, Gegenstände und Tiere durchzuführen. Du lernst die Reiki-Symbole und verfügst somit über mehrere Anwendungsmöglichkeiten (zB. Reiki mit Menschen an einem anderen Ort, vergangene Ereignisse aufarbeiten). Voraussetzung für den 2. Grad ist eine längere Praxis mit dem 1. Grad und eien gründliche Auseinandersetzung mit dir selbst.

Reiki 2 lernst du in einem Wochenendkurs (Samstag + Sonntag).
Die Inhalte deiner Ausbildung sind: Bedeutung der Symbole, 3 Symbole lt. Dr. Usui, Bedeutung von Gedanken & Gefühlen, Mentalbehandlungen, Fernbehandlungen, Selbst-Fernbehandlung, Geheimhaltungsprinzip, Anwendung und Übung der Symbole, Erfahrungsaustausch, Handpositionen, Schutz vor Energieräubern, Einstimmung.

Kosten: 440,- € für den Kurs inkl. ausführliches Skript, Urkunde


Der 3. ( und 4.) Grad - Meister & Lehrer

...eröffnet dir das Meister-Symbol und beinhaltet die Zugangsebene zum seelischen Bereich. Mit diesem Schlüssel lernst du, mit dem "großen Licht" in Kontakt zu treten. Durch die Meisterschaft erreichst du eine höhere Schwingung deiner Seele und strebst noch mehr zu deiner inneren Mitte. Der 4. Grad schenkt das Wissen über die Einweihungsrituale und befähigt dich dazu, andere Menschen in Reiki zu schulen. 

Bitte beachte, dass du frühestens ein Jahr nach deiner Einweihung in den 2. Grad in den Meistertitel eingeweiht wirst. Du solltest langsam in deine Meisterschaft hineinwachsen und ausreichend Informationen, angemessene Fähigkeiten und Praxis sammeln können. Die Ausbildung zum Lehrer braucht mindestens zwei Jahre Übungspraxis.

Kosten: 620,- € für die Meisterschaft (270,- € für die Lehrbefähigung) inkl. ausführliches Skript, Urkunde


Wenn du bereits eine Einweihung in ein klassisches Usui-System erhalten hast und dein Wissen auffrischen möchtest, helfe ich dir gerne. Ich biete zudem monatlich Reiki-Austauschtreffen an, bei denen du dich ganz offen mit anderen Reiki-Schülern und -Meistern austauschen und deine Erfahrungen vertiefen kannst.

Lies hier, was meine Schüler über die Ausbildung sagen:

Manuela:

Liebe Julia, die Reikiausbildung, vom 1. Grad bis zum Meister und Lehrergrad, hat mir sehr gut gefallen. Durch deine ruhige, offene und liebenswürdige Art, habe ich mich während der ganzen Ausbildung sehr wohl gefühlt. Jede Einweihung war ein ganz besonderes Erlebnis und hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Du hattest auf jede meiner Fragen eine Antwort. Ich durfte bei dir sehr viel über die Kraft und Wirkung von Reiki lernen. Ich bin sehr dankbar, dass ich dich als Reikilehrer hatte, die ganze Ausbildung war für mich von großer Bedeutung. Reiki ist zum täglichen Begleiter geworden. Ich danke dir von ganzem Herzen, Manuela

Christine:

Liebe Julia, 2018 hatte ich bei dir meine erste Einweihung, Anfang 2019 meine zweite. Danke, dass du verständnis- und liebevoll warst. Die Energie der Einweihungen hat mir einen Schub in meiner persönlichen Entwicklung gegeben. Danke, dass ich durch dich Reiki entdeckt habe. Reiki gehört jetzt zu meinem Leben und ist nicht wegzudenken. Wenn ich einen Rat brauche, bist du sofort da. Danke für dein offenes Ohr. Du nimmst jede Überlegung ernst und hast immer wieder einen guten Tipp parat. Unsere Treffen, die du regelmäßig mit der Reiki Gruppe organisierst, sind auch sehr wertvoll. Man kann sich austauschen und von den Erfahrungen der anderen Mitglieder profitieren.
Herzlichen DANK. Christine

Ingo:

Als ich erfahren habe, dass meine Yoga Lehrerin auch Reiki praktiziert, habe ich mich spontan entschlossen, eine Behandlung machen zu lassen, die auch gleichzeitig eine Einführung darstellte (1. Grad). Wir machten gemeinsam mehrere energetische Übungen mit genauer Anleitung und gingen auch die Theorie dazu durch. Der 1. Grad beinhaltet eine Übungsreihe für die Selbstbehandlung, um im Alltag selbständig weiter üben zu können. Zum Abschluss erhielt ich eine ausführliche energetische Ganzkörperbehandlung auf dem Massagetisch. Julia hat einige Jahre praktische Erfahrung mit Reiki und für mich war es dadurch ein interessantes und schönes Erlebnis diese Energien erfahren zu dürfen! 

Judith:

Liebe Julia, vor einigen Monaten habe ich den 1. Reiki Grad bei dir abschließen dürfen. Ich fühlte mich bei dir gleich in den richtigen Händen. Du bist sehr einfühlsam, offen und überaus hilfsbereit (leihst deine Bücher aus,... ) Du konntest mir alle meine Fragen beantworten und erklären. Ich schätze deine Erfahrung und Einfühlsamkeit. Danke, dass du auch außerhalb des Seminars stets für Fragen offen bist. Ich konnte durch die Einweihung in den 1. Grad viel von dir lernen, was mein Leben sehr bereichert hat. Vielen Dank. Ich freue mich schon in den 2. Grad eingeweiht zu werden und bin auf diese neue Erfahrung schon gespannt!

Franziska:

Liebe Julia 🙏 Ich danke Dir für deine sanfte Einführung in die Ausbildung des 1. Reiki Grades 😍🤗 Vielen Dank für die wundervollen Erfahrungen und Momente die ich mit Dir und dieser Energie erfahren durfte und weiterhin darf 💜💫💜
🌅 Kann Dich sehr , mit Dir die Ausbildung mit Reiki Energie gemeinsam zu arbeiten, jedem Menschen von ganzem Herzen empfehlen 🙏 🌹 🌐 ♾
🙏 Danke Dir 🌹 🤗

Ricarda:

Liebe Julia, auf diesem Wege möchte ich mich bei dir einmal herzlichst bedanken. Du hast mich von Anfang an unterstützt, obwohl du mich noch gar nicht gekannt hast. Ich glaubte kaum an Reiki, wusste keinen Ausweg mehr und du hast mich absolut vom Gegenteil meiner Meinung überzeugt. Deine liebevolle und offene Art, die du mir erst schriftlich und dann auch persönlich gezeigt hast, hat mich vom ersten Moment an sehr berührt. Die Ruhe, die du ausstrahlst, ist ansteckend. Ich hoffe, du kannst deine Einfühlsamkeit, deine positive Energie und deine sehr liebevolle Art noch sehr vielen anderen Menschen zeigen. Nochmals herzlichen Dank für deine Begleitung und Einweihung. 


Reiki Ausbildung Vorarlberg
Reiki Ausbildung Vorarlberg

Hast du Fragen zur Ausbildung oder möchtest du mich als Lehrerin kennenlernen? Da wir bei der Ausbildung nur zu zweit arbeiten, bin ich sehr flexibel bei der Terminvereinbarung. 
Schick mir gerne eine Nachricht und ich kontaktiere dich schnellstmöglich. Ich freu mich auf dich!



(Fern-) Einweihungen werden außerhalb der Heilkunde angeboten und ersetzen nicht den Arzt oder Heilpraktiker. Sie ersetzen keine medizinische Versorgung oder Medikamente. Es werden keine Diagnosen gestellt und keine Heilversprechen abgegeben.