— Verzweiflung ade mit der 

Bachblüte Sweet Chestnut —


Du bist total verzweifelt und an der absoluten Grenze deiner seelischen Belastbarkeit? Durch einen Schicksalsschlag fühlst du dich zutiefst verzweifelt und innerlich nur noch leer? 

Die Esskastanie oder Edelkastanie, also die Sweet Chestnut, ist ein Laubbaum der bis zu 25 Meter hoch wird und von Juni bis Juli blüht. Seine Maronen sind ein guter Energielieferant, der viele Vitamine und Mineralstoffe bietet. In der Volksheilkunde werden die Rinde, die Blätter und die Früchte innerlich und äußerlich angewendet zum Beispiel bei Husten, Rheuma, zur Wundbehandlung oder Verdauungsbeschwerden.

Du befindest dich gerade in einer Situation, in der alles aussichtslos erscheint? Du bist komplett verzweifelt und kannst deinen eigenen Zustand gar nicht mehr ertragen. Du fühlst dich verlassen von der ganzen Welt und kannst weder lachen noch weinen. Es ist eine totale Leere in dir und du fühlst dich so, als würde der einzige Ausweg nur noch aus Zerstörung oder Vernichtung bestehen. Du behältst deinen ganzen Schmerz für dich und selbst an dieser äußersten Grenze deiner Belastbarkeit verschließt du deine wahren Gedanken und Gefühle vor deinen Mitmenschen. Du setzt dich mit deinem scheinbar unveränderlichen Schicksal gründlich auseinander und versuchst verzweifelt dagegen anzukämpfen.

Julia Bickel - Bachblütenberatungen
Julia Bickel - Bachblütenberatungen

Wenn du die Situation verkraftet hast, ist es ganz wichtig zu hinterfragen, woher dieser Gemütszustand eigentlich gekommen ist. Denn nur durch die Gabe von Sweet Chestnut hast du das wahre Problem noch nicht gelöst. Diese Blütenmischung unterstützt dich dabei, nach vorne zu sehen und zieht dich aus dieser tiefen Verzweiflung.

Sweet Chestnut Kinder gibt es öfter, als du es dir vorstellen magst. Die Kinder stecken oft in Situationen in denen sie leiden, ohne sich dagegen wehren zu können. Das können körperliche Veränderungen sein, die belastend auf die Psyche wirken, aber auch Strafen in Form von Liebesentzug oder das Gefühl, dass Geschwister bevorzugt werden. "Lass mich in Ruhe", "du kannst mir jetzt nicht helfen" oder bockiges Schweigen können Hinweise darauf sein. Manche Kinder zeigen das auch mit abweisendem Verhalten oder weinen.

Sehr gerne stelle ich dir deine individuelle Blütenmischung zusammen. 

Ich freu mich auf dich! Deine Julia.